Seiten

Seiten

Besser Abschneiden

Die Tarifkampagne von ver.di für Auszubildende im Friseurhandwerk mit dem Ziel, höhere Ausbildungsvergütungen und bessere Ausbildungsbedingungen zu erreichen.

Seiten

Powered by Blogger.

Slider Top

[3] [slider] [slider-top-big] [Slider]
[6] [post] [recent] [Neueste Posts]
Friseur-Innung Hamburg verweigert Tarifverhandlungen!

Friseur-Innung Hamburg verweigert Tarifverhandlungen!

Vor kurzem wurde die Friseur-Innung Hamburg, wie auch die anderen Landesinnungsverbände, unsererseits zu Tarifverhandlungen über einen neuen...
Rheinland-Pfalz zieht nach!

Rheinland-Pfalz zieht nach!

Die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und dem Landesverband Friseure & Kosmetik Rheinland sowie dem Fachverband des Pfälzischen Frise...
Deutlich mehr Geld für NRW-Friseure!

Deutlich mehr Geld für NRW-Friseure!

Nach Schleswig-Holstein zieht ver.di nun auch in Nordrhein-Westfalen nach und hat mit dem Friseur- und Kosmetikverband NRW einen neuen Tarif...
Erster Tarifvertrag abgeschlossen: Mehr Kohle für Friseure!

Erster Tarifvertrag abgeschlossen: Mehr Kohle für Friseure!

ver.di hat den ersten Tarifvertrag mit höheren Ausbildungsvergütungen für Friseur-Azubis abgeschlossen. Ab dem 01.10.2017 gibt es für Fris...
Pressestimmen zur Aktion "Das Friseurhandwerk geht baden"

Pressestimmen zur Aktion "Das Friseurhandwerk geht baden"

Die bundesweite Aktion "Das Friseurhandwerk geht baden" am 29.08.2017 war ein voller Erfolg. An den einzelnen Aktionsorten beric...
Startschuss für Tarifverhandlungen!

Startschuss für Tarifverhandlungen!

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) zieht eine positive Bilanz der Protestaktionen „Das Friseurhandwerk geht baden“, die geste...
Das Friseurhandwerk geht baden!

Das Friseurhandwerk geht baden!

Unsere bundesweite Aktion "Das Friseurhandwerk geht baden" war ein Erfolg. In mehr als 20 Städten haben wir gemeinsam mit Friseur-...